Gordon Hoffmann
Mitglied des Landtages
Herzlich Willkommen bei der CDU Prignitz.

Als Vorsitzender des CDU Kreisverbandes Prignitz begrüße ich Sie ganz herzlich auf unseren Internetseiten und wünsche Ihnen viel Spaß beim „Surfen“.

Neben aktuellen Informationen über unsere Arbeit wollen wir die Gelegenheit nutzen, uns bei Ihnen auch persönlich vorzustellen. Falls Sie Fragen haben, Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder auch Kritik geben wollen, sind wir gerne für Sie da.

Viele Prignitzerinnen und Prignitzer aus allen Lebensbereichen engagieren sich ehrenamtlich in unserem Kreisverband. Ich würde mich freuen, wenn ich auch Sie in unseren Reihen begrüßen könnte. Mischen Sie sich ein, denn nur wer mitmacht kann etwas für unseren Landkreis und unser Land Brandenburg erreichen.

Herzliche Grüße,

Ihr Gordon Hoffmann MdL
Kreisvorsitzender




 
20.01.2017 | Nando Strüfing
Steineke fordert Verzicht auf weitere Windflächen in der Region

Die Landesregierung hat den Windplanentwurf für die Region Ostprignitz-Ruppin, Prignitz und Oberhavel kritisiert, weil dort nicht genug Windeignungsgebiete (zwei Prozent der Fläche) ausgewiesen seien. Nach heutiger Presseberichterstattung werde das Landeswirtschaftsministerium dies nicht ohne weiteres akzeptieren. Hierzu erklärt der Bundestagsabgeordnete für den Nordwesten Brandenburgs, Sebastian Steineke:
 
„In unserer Region wurde schon in der Vergangenheit eine hohe Zahl an Gebieten für Windenergie ausgewiesen. Die Kritik des Landes verwundert daher allein deshalb, weil das Land selbst aus umwelt- und artenschutzrechtlichen Gründen gefordert hat, bestimmte Gebiete wieder zu streichen. Zudem bleiben Flächen, auf denen sich bereits Windkraftanlagen befinden, bei der Berechnung unberücksichtigt.

20.01.2017 | Nando Strüfing
Sebastian Steineke informiert über das Modernisierungsprogramm des Bundes

Der Bahnhof in Pritzwalk wird mit Bundesmitteln für die Barrierefreiheit fit gemacht. Dies teilt der Bundestagsabgeordnete für die Prignitz, Sebastian Steineke, heute mit. Bundesverkehrsminister Dobrindt hatte gemeinsam mit den Koalitionsfraktionen ein Modernisierungsprogramm im vergangenen Jahr für 108 kleine Bahnstationen in Deutschland auferlegt. Nun werden noch weitere 25 kleine Bahnstationen barrierefrei ertüchtigt. In diesem Rahmen wurde auch Pritzwalk berücksichtigt.
 
Hierzu sagt Sebastian Steineke
 
„Ich freue mich, dass der Bahnhof in Pritzwalk mit dem Ziel der Barrierefreiheit modernisiert wird. Damit werden auch hier noch mehr Menschen mit Beeinträchtigungen bald problemlos die Bahnstationen nutzen können.

19.01.2017 | CDU Brandenburg

Steeven Bretz: Positiver Trend der CDU hält an, Rot-Rot erneut ohne eigene Mehrheit


18.01.2017 | Nando Strüfing
Meilenstein für die Prignitz

Das Bund-Länder Gremium hat gestern nach ausführlichen Beratungen in einem bundesweit einmaligen Beteiligungsverfahren das Gesamtkonzept Elbe beschlossen. Das ist ein wichtiger Schrit, um Wirtschaft und Ökologie in Einklang zu bringen und die Schiffbarkeit der Elbe zu sichern. Die Arge Elbe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hatte sich in den letzen Jahren für dieses Konzept stark gemacht. Hierzu erklärt der Bundestagsabgeordnete für die Prignitz, Sebastian Steineke:
 
"Die heutige Verabschiedung des Gesamtkonzeptes Elbe durch den Bund und die Länder nach ausführlichen Beratungen ist ein wichtiger Meilenstein für die weitere Entwicklung des Flusses, auch in der Prignitz. Ab Februar werden wir im Bundestag intensiv darüber beraten. Ich bin guter Dinge, dass die Umsetzung dann zügig erfolgen kann.“
 

 


CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU - Kreisverband Prignitz  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.22 sec. | 44910 Besucher