CDU - Kreisverband Prignitz
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-prignitz.de

DRUCK STARTEN


Archiv
08.07.2010, 16:45 Uhr
Die CDU Prignitz lädt ein zu einem Diskussionsabend mit dem Thema: „War die DDR ein Unrechtsstaat?“
War die DDR ein Unrechtsstaat? Oder war sie nur kein Rechtsstaat? Und was ist der Unterschied zwischen einem Unrechtsstaat und einem Staat, der kein Rechtsstaat ist? Um diesen Fragen nachzugehen, lädt der Kreisvorsitzende der CDU Prignitz Gordon Hoffmann MdL zu einem Diskussionsabend ein. Dabei wird die ehemalige Justizministerin Beate Blechinger MdL, aus dem Alltag der DDR berichten und zu erklären versuchen, warum so viele ehemalige DDR-Bürger das in der DDR geschehene Unrecht bagatellisieren und die Schattenseiten der Diktatur verdrängen. 
Der Diskussionsabend findet am:

Freitag, den 19. Juli 2010
im DDR Geschichtsmuseum
in der Feldstraße 98
19348 Perleberg

statt.
Interessierte Bürger werden gebeten sich unter 03876 – 30 17 31 oder unter cdu.prignitz@t-online.de anzumelden.