Archiv
02.03.2016, 11:27 Uhr | Pressebericht des Prignitzer
CDU-Ortsverband: Keinen Deal gegen die Prignitzregion
PERLEBERG „Wir wollen keinen Deal gegen die Prignitzregion und Perleberg als Kreisstadt“, bringt Klaus Possenau die Forderung des CDU-Ortsverbandes auf einen kurzen Nenner. Seit November hat der Perleberger den Vorsitz im Ortsverband zu dem 28 Mitglieder gehören. Das Thema Kreisgebietsreform sei hier derzeit eines der bestimmenden und für „uns ist es höchste Zeit, dafür auch die Öffentlichkeit zu sensibilisieren und zu mobilisieren“, fügt Possenau an. Geplant sei Ende des Monats eine entsprechende Flyeraktion. Überall werde über die Kreisgebietsreform bzw. -Funktionalreform geredet, doch „konkrete Vorschläge, über die man diskutieren kann, gibt es keine“, ergänzt Sigmar Kelm, stellvertretender CDU Ortsvorsitzender. Es seien alles nur Häppchen, die man gereicht bekomme“, konstatiert Klaus Possenau. Doch wenn man sich jetzt nicht bemerkbar mache, dann fahre der Zug ohne die Prignitz ab bzw. sie komme, um in dem Bild zu bleiben, womöglich unter die Räder. „Unsere Forderung ist, dass Prignitz und Ostprignitz mit Wittstock und Kyritz eine gemeinsam Region bildet, faktisch wieder zusammenwächst, was historisch bestand. Die Kreisstadt des gemeinsamen Landkreises soll Perleberg sein.
Um zukunftsfähig zu werden, müsse man die Kräfte bündeln. Es gehe um Wachstum, um Arbeit und, dass junge Menschen hier eine Perspektive für sich sehen. „Mit Supergroßkreisen werden wir zum Hinterhof von Neuruppin und
ausbluten“, so die Meinung, die der Ortsverband vertritt. Man sehe es dann nur als eine Frage der Zeit an, dass Arbeitsplätze nach Neuruppin verlagert,
Einrichtungen, die Infrastruktur zurückgebaut werden. „Wo soll da dann noch
Wirtschaftsdynamik herkommen?“, lautet die Frage. Der CDU-Landesverband
habe sich klar positioniert, dass er die Kreisgebietsreform nicht will. „Und wir stehen voll dahinter“, so der CDU-Ortsverbandsvorsitzende. Man gehe noch einen Schritt weiter, in dem man in der Perspektive auf einen gemeinsamen Landkreis der historischen Prignitzregion setze.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU - Kreisverband Prignitz  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.20 sec. | 22571 Besucher