Archiv
27.08.2007, 10:00 Uhr
Schöne Tour voller Erlebnisse
Mehr als 40 Teilnehmer begaben sich auf Entdeckungsfahrt
Karstädt: Der CDU-Gemeindeverband Karstädt hatte auf den Einladungen zu seiner diesjährigen Fahrradtour nicht zu viel versprochen, als er eine Erlebnisreise rund um Karstädt nach dem Motto "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah" anpries. Denn die mehr als 40 Teilnehmer, die gestern Nachmittag am Ernst-Thälmann-Platz in Karstädt starteten, konnten trotz ihrer Ortskenntnis eine Menge Neues und Interessantes entdecken.
Zuerst führte Dietrich Carls, Chef der Agrargenossenschaft Karstädt, persönlich durch die Milchviehanlage. Anschließend radelten alle nach Waterloo, um sich mit dem Gutshof einen weiteren von insgesamt fünf Betriebsteilen des nunmehr seit 15 Jahren bestehenden Unternehmens anzusehen.

Aber auch über das vielseitige Kulturzentrum in Blüthen staunten die Teilnehmer, bevor der Tag auf Dahses Erbhof in Glövzin gemütlich ausklang.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU - Kreisverband Prignitz  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 24399 Besucher